Initiativen der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Gemeinden Pforzheim
 
ACG

Ziele der ACG Pforzheim

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Gemeinden in Pforzheim (ACG) fördert die Verbundenheit ihrer Mitglieder durch das gegenseitige Kennenlernen und das Gespräch über christlich-religiöse Traditionen mit dem Ziel der Verständigung, der Klärung und der Bereicherung.


Zum gemeinsamen Handeln sieht sich die ACG in folgenden Bereichen herausgefordert:

  • in der Entwicklung, Förderung und Koordinierung ökumenischer Initiativen und Aktionen in der Stadt Pforzheim,
  • in der Wahrnehmung von Öffentlichkeitsverantwortung für die Christen in Pforzheim,
  • bei der Suche nach Kontakt zu christlichen Gemeinschaften, die (noch) nicht Mitglied der ACG sind, sowie zu anderen religiösen Gemeinschaften, insbesondere jüdischen und islamischen Glaubens,
  • in der Zusammenarbeit und Verbindung mit der Arbeit der ACK in Baden-Württemberg sowie zu anderen lokalen Gruppen, die im ökumenischen Geist wirken.