Initiativen der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Gemeinden Pforzheim
 

Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen Pforzheim

Die als Ökumenische Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Kirchengemeinde Pforzheim und der Katholischen Gesamtkirchengemeinde Pforzheim 1972 gegründete Beratungsstelle zählt zu den ältesten ihrer Art in Baden–Württemberg. Nähere Informationen zum Angebot der Psychologischen Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen in Pforzheim finden Sie im Flyer oder unter www.efl-pforzheim.de


Vom guten Umgang mit Krisen

Die krisenhaften Entwicklungen in Folge der Corona-Pandemie stellen Menschen weltweit vor gigantische Herausforderungen. Aber wie geht das eigentlich ganz praktisch: gut mit Krisen umgehen? Sicherheit finden in unsicheren Zeiten? Was kann jeder selbst tun, wenn die Dinge immer brenzliger werden? Wenn Lösungsversuche nicht oder nur eingeschränkt greifen, im Gegenteil: manchmal alles nur noch schlimmer machen?  Worin unterscheiden sich Krisen eigentlich von Problemen? Soviel sei schon verraten: Der Unterschied ist enorm – und von überlebenswichtiger Bedeutung für Menschen und ganze Gesellschaften in Krisen, wenn sie diese gut überstehen wollen.

Der Vortrag ist all diesen Fragen auf der Spur und zeigt Auswege aus Sackgassen und Teufelskreisen. Überraschend und nicht ohne Humor und Augenzwinkern offenbart der Psychologe, Psychotherapeut, Krisenmanager und Autor Dr. Stefan Junker die intimen Ähnlichkeiten von gesundheitlichen, politischen, gesellschaftlichen und ökonomischen Krisen  bis hin zu psychischen und partnerschaftlichen Krisen. So wird die verborgene Logik von Krisen unterschiedlicher Art deutlich sichtbar, ihre Dynamik verständlich und die Konsequenzen werden beherrschbar. Der Online-Vortrag vermittelt den Zuhörern Werkzeuge und Haltungen, die ein sicheres Navigieren durch Krisenzeiten ermöglichen.

Stefan Junker ist es ein großes Anliegen, das psychische Immunsystem seiner Mitbürger für Krisenzeiten zu stärken. Deswegen hat er sich auch entschlossen, den allergrößten Teil seines Buches „Krise – Hirn an. Klar denken und handeln bei trüben Aussichten“ zum kostenlosen Download im Internet freizugeben.

Der Online-Vortrag wird veranstaltet von der psych. Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen gGmbH Pforzheim und findet am Mittwoch den 8.April um 18 Uhr statt.

Der virtuelle Vortragssaal ist über die Adresse www.doktorjunker.de/live zu erreichen. Dort kann auch das Buch heruntergeladen werden. Teilnehmer des Vortrages können vorab oder auch während der Veranstaltung Fragen an den Dozenten richten, die im Anschluss an den Vortrag beantwortet werden.

Ich freue mich mit Ihnen auf einen unterstützenden und mut-machenden Vortrag!

Stefanie Bongs, Stellenleitung EFL-Pforzheim